Tierfriedhof Frankfurt am Main

TIERFRIEDHOF RHEIN-MAIN – FRANKFURT

Haustiere begleiten oft unser Leben über viele Jahre, doch irgendwann kommt der Moment an dem es heißt Abschied zu nehmen. Sicher ist es Ihnen nicht gleichgültig was mit Ihrem Tier nach dessen Tod geschieht und Sie haben schon von der einen oder anderen Bestattungsform gehört. Mit unserem Waldfriedhof bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer zulässigen Erdbestattung inmitten der Natur an.

Unser Tierfriedhof liegt in der Gemeinde Mühltal im vorderen Odenwald, zwischen den Ortsteilen Frankenhausen und Nieder-Beerbach an einem wunderschönen Waldrand. Für Tierhalter der Bundesländer: Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz mit den Regionen: Rhein-Neckar, Rhein-Main, Main-Taunus, ist der in der Nähe der Bergstraße zwischen Darmstadt und Bensheim befindliche Naturfriedhof für Tiere, ebenso schnell zu erreichen, wie für Besucher von Mainz, Wiesbaden oder Heidelberg, Weinheim. Auf Grund seiner idyllischen Lage, ist dies ein optimaler Ort der Ruhe und Besinnung, um die Trauer über das geliebte Haustier bewältigen zu können.

Schon in der antiken Zeit, stand der Baum als Symbol des Lebens wie auch als Symbol des Sterbens. Im jahreszeitlich sich wandelnden Baum spiegelt sich der Ablauf des Lebens wieder. Es beginnt mit dem Wachsen von frischen grünen Blättern und Knospen, über die volle Blütezeit, bis hin zum Abfallen der Blätter und das Verblassen der Lebensenergie. Soll die Erdbestattung Ihre Wahl sein um dem Haustier die letzte Ruhe zu gewähren, gibt es keinen natürlicheren und würdevolleren Platz als auf einem Naturfriedhof unter den Bäumen. Unser Tierfriedhof bietet Ihnen zwei Möglichkeiten der Beisetzung an.

  • Zum einen können Sie den Leichnam Ihres Tieres im eigenen Leichentuch (Leinen oder Baumwolle) beerdigen.

  • Zum anderen ist eine Urnenbeisetzung möglich, bei der wir die vorherige Einäscherung gerne für Sie in unserem Tierkrematorium übernehmen.

Bestattung im Tierfriedhof Frankfurt
ZUM TIERKREMATORIUM CREMPET
Tierfriedhof Frankfurt am Main

TIERFRIEDHOF
RHEIN-MAIN – FRANKFURT

Haustiere begleiten oft unser Leben über viele Jahre, doch irgendwann kommt der Moment an dem es heißt Abschied zu nehmen. Sicher ist es Ihnen nicht gleichgültig was mit Ihrem Tier nach dessen Tod geschieht und Sie haben schon von der einen oder anderen Bestattungsform gehört. Mit unserem Waldfriedhof bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer zulässigen Erdbestattung inmitten der Natur an.

Unser Tierfriedhof liegt in der Gemeinde Mühltal im vorderen Odenwald, zwischen den Ortsteilen Frankenhausen und Nieder-Beerbach an einem wunderschönen Waldrand. Für Tierhalter der Bundesländer: Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz mit den Regionen: Rhein-Neckar, Rhein-Main, Main-Taunus, ist der in der Nähe der Bergstraße zwischen Darmstadt und Bensheim befindliche Naturfriedhof für Tiere, ebenso schnell zu erreichen, wie für Besucher von Mainz, Wiesbaden oder Heidelberg, Weinheim. Auf Grund seiner idyllischen Lage, ist dies ein optimaler Ort der Ruhe und Besinnung, um die Trauer über das geliebte Haustier bewältigen zu können.

Schon in der antiken Zeit, stand der Baum als Symbol des Lebens wie auch als Symbol des Sterbens. Im jahreszeitlich sich wandelnden Baum spiegelt sich der Ablauf des Lebens wieder. Es beginnt mit dem Wachsen von frischen grünen Blättern und Knospen, über die volle Blütezeit, bis hin zum Abfallen der Blätter und das Verblassen der Lebensenergie. Soll die Erdbestattung Ihre Wahl sein um dem Haustier die letzte Ruhe zu gewähren, gibt es keinen natürlicheren und würdevolleren Platz als auf einem Naturfriedhof unter den Bäumen. Unser Tierfriedhof bietet Ihnen zwei Möglichkeiten der Beisetzung an.

  • Zum einen können Sie den Leichnam Ihres Tieres im eigenen Leichentuch (Leinen oder Baumwolle) beerdigen.

  • Zum anderen ist eine Urnenbeisetzung möglich, bei der wir die vorherige Einäscherung gerne für Sie in unserem Tierkrematorium übernehmen.

Bestattung im Tierfriedhof Frankfurt
ZUM TIERKREMATORIUM CREMPET